“FH Crack” wird in Prussendorf gekört